Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung Elektrotechnik oder Maschinenbau

Als Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung Elektrotechnik oder Maschinenbau
bietet das TTZ Weiz zwei Möglichkeiten an:
1) Vorbereitungskurs im Ausmaß von ca. 200 Stunden
Voraussetzung sind:
Absolvierte Mathematik-Berufsreifeprüfung
mindestens 14 Teilnehmer
Ablauf:
Durcharbeiten des Stoffes laut Lehrplan in den Vorbereitungseinheiten
2) Nachhilfe und Begleitung der Vorbereitung in Kleingruppen
(maximal 4-5) im Ausmaß von 60 bis 80 Stunden
Voraussetzungen sind:
Absolvierte Mathematik-Berufsreifeprüfung, insbesondere sichere Kenntnisse
in Grundrechnungsarten, Gleichungen, Gleichungsumformung,
Formelumformung, Potenzen, Wurzeln, Winkelfunktionen und sicherer
Umgang mit dem Taschenrechner
Großes und selbstständiges Engagement des Teilnehmers und Willen zum
Selbststudium
Ablauf:
Stoff und Aufgaben laut Lehrplan werden vom Lehrenden gestellt, daheim
bearbeitet und gelöst und die offenen Fragen in den Einheiten besprochen.
Bücher sind mit dem Vortragenden abzusprechen